Die Vogesenhochstrasse

Eine herrliche Panoramastrasse die Berge, Hochweiden, Seen und Wälder verbindet.

Von Uffholtz aus führt die Straße zu einer ganzen Reihe von Pässen. Sie windet sich entlang der Vogesengipfel (Hartmannsweilerkopf auch Vieil Armand genannt, Col Amic, Molkenrain, Grand Ballon, Markstein, Col de la Schlucht).  Sie bietet die schönsten Aussichtspunkte auf die Rheinebene, den Schwarzwald und bei schönem Wetter bis hin zu den Alpen ! Im Winter ist sie für den Autoverkehr gesperrt und nur für  Wintersportler offen, Skifahrer und Schneeschuhwanderer. Im Sommer wird sie von vielen Wanderern überquert und in vielen Hütten kann Rast gemacht werden. Auch Küchenfreunde kommen hier auf ihre Kosten: die zahlreichen Berggasthöfe bieten  regionaltypische Gerichte an wie zum Beispiel das berühmte Melkermenü. Die Straße, die während des 1. Weltkriegs aus strategischen Gründen gebaut wurde, ist seither Anziehungspunkt für tausende von Besuchern, im Auto, mit dem Rad oder zu Fuß.

Praktische Infos

Die Strasse kann vom Frühjahr bis Ende Herbst befahren werden. Je nach Schneelage, ist sie vom 15. November bis 1. April für alle Fahrzeuge gesperrt (gewisse Strecken können , wetterabhängig, früher oder später gesperrt werden

Infos :
Office de Tourisme de Thann-Cernay - Antenne de Cernay : +333 89 75 50 35
Office de Tourisme de la Vallée de Saint Amarin : +333 89 82 13 90
Office de tourisme de Thann -Cernay - Antenne de Thann : +333 89 37 96 20

Preisen

Zugang frei

Karte

Geheimtipps

Veranstaltungen

Jazz Amarinois

Jazz Amarinois

Von 27/10/2017 bis 29/10/2017


zur Datei

Aktuelles

Splendeurs de la musique classique

Splendeurs de la musique classique

LE 11/11/2017


zur Datei

Aktuelles

Austellung

Von 16/09/2017 bis 17/12/2017


zur Datei

Aktuelles